nav02

Home

nav02

Felix Wankel

nav02

Wankelmotor

nav02

akt. Entwicklungen

nav02

Fahrzeuge

nav02

Flugzeuge

nav02

Motorräder

nav02

Wasserfahrzeuge

nav03

Motoren

nav09

nav04

Comotor

nav02

nav04

Curtiss&Wright

nav02

nav04

Diamond Engines

nav02

nav04

Freedom Motors

nav02

nav04

Graupner

nav02

nav04

HP

nav02

nav04

Ingersoll-Rand

nav02

nav04

John Deere

nav02

nav04

Klöckner-H-D

nav02

nav04

Mazda

nav02

nav04

Mercedes

nav02

nav04

Midwest

nav02

nav04

MZ

nav02

nav04

NSU

nav02

nav04

NSU-Audi

nav02

nav04

Norton

nav02

nav04

OMC

nav02

nav04

Rolls-Royce

nav02

nav04

RPI

nav03

nav04

Sachs

nav04

Savkel

nav04

UAV

nav04

VAZ-Lada

nav04

VEB

nav04

Wankel GmbH

nav04

Yanmar Diesel

nav06

Museen

Links

Bücher

Technik Lexikon

Kontakt

Forum

Börse

News

Rechtliches

Tipps

Suche

© Der Wankelmotor, 2000-2020 Impressum

Hier können Sie sich aus einem fremden Frameset befreien oder um auf die Hauptseite zu gelangen!
www.der-wankelmotor.de  

Rotary Power International

RPI rüstet Mazda 13B Wankelmotoren auf Gas um. Dazu werden die Motoren auf Einfachzündung umgebaut. Es wird nur die untere, sich im Druckaus- gleichpunkt befindliche, Kerze eingesetzt. Im Gegensatz zu Hubkolbenmotoren vereinfacht sich der Aufbau von Wankelmotoren, wenn sie mit Wasserstoff betrieben werden sollen. Der Umstand, daß der Wankelmotor ohne Ventile auskommt, woran sich der Wasserstoff und andere leichtentzündliche Gase entzünden könnten, prädestiniert ihn geradezu für den Gasbetrieb.
© Photo RPI

Der Vielstoffmotor SCORE 580.
© Photo RPI

Werbung

Hier finden Sie alles für Ihren Pkwmotor!

Werbung

Werbung

Werbung